Branchenlösungen:
Jeder Topf findet seinen Deckel

inconsoWMS Automotive und die inconso E-Fulfillment-Lösung

Auf Basis des Warehouse Management Systems inconsoWMS eXtended wurden unterschiedliche Best Practice Varianten für spezielle Branchenanforderungen entwickelt.

  • Broschüre inconsoWMS Automotive

    (346 KB)

Das inconsoWMS Automotive als Standardsoftware für Automobilzulieferer

inconsoWMS Automotive sichert als Standardsoftware für Automobilzulieferer und deren Logistikdienstleister Ihre Prozesse ab. Auf Basis des Warehouse Management Systems inconsoWMS eXtended wurde eine Best Practice Variante speziell für Anforderungen der Beschaffungs- und Distributionslogistik für Automobilzulieferer und in diesem Umfeld operierende Logistikdienstleister ausgeprägt. Das Warehouse Management System inconsoWMS Automotive bietet alle Funktionen einer modernen Automotive-Lösung.

Sicherstellung der Produktion zu bestmöglichen Kosten ist die Triebfeder in der Automotive-Logistik. Der Trend zu immer tiefer gehender Individualisierung treibt die Varianten.

Systemhighlights des Warehouse Management Systems inconsoWMS Automotive

  • Abbildung von N-n Beziehungen zu Vorlieferanten, Logistikdienstleistern, Zulieferern und OEM
  • Schnittstellen-Manager zur Kommunikation mit Kunden, Lieferanten und Inhouse-Systemen – in den Formaten VDA, ODETTE und EDIFACT
  • Vorlieferantensteuerung zur Überwachung von Lieferketten und zur Abbildung des gesamten Beschaffungsmanagements
  • Behältermanagement
  • Verwaltung von Lieferabrufen
  • Just-in-time/Just-in-sequence-Belieferung (JIT/JIS)
  • Liefer- und Reichweitenvorschau

Das inconsoWMS unterstützt Ihre Prozesse im E-Fulfillment

Der Internethandel ist Wachstumstreiber im Einzelhandel. In Kombination mit immer kürzeren Produktlebenszyklen und rascher aufeinander folgenden Kollektionen, Welten etc. bei gleichzeitig immer kleinteiligerem Nachorderbedarf entsteht eine interessante logistische Herausforderung. „Wünschenswertes“ Ziel: Eine einheitliche Logistikplattform für alle Vertriebswege und damit verbunden eine kanalübergreifende Planung, Disposition und Steuerung der Logistik.

Systemhighlights des Warehouse Management Systems für E-Fulfillment

  • Abbildung der unterschiedlichen Anforderungen in einem System
  • Größtmögliche Konfigurierbarkeit des Systems ist damit die notwendige Voraussetzung
  • Wichtigstes Merkmal: Hochkonfigurable  Auftragsbearbeitung
Fragen?
Schreiben Sie uns oder rufen Sie an
unter Telefon
+49 6032 348-0