Mobile Applikationen mit inconsoMIS und inconso LIS

Gut orientiert mit Leitständen

Alle Logistikprozesse schnell im Blick: Leitstände bieten Ihnen Transparenz über die aktuellen Zustände in allen logistischen Prozessen. Benutzerfreundliche und einfach interpretierbare Darstellungen der unterschiedlichen Situationen ermöglichen ein frühzeitiges Erkennen von Störungen und Engpässen.

inconsoLIS (Logistics Information System)

Mit dem Logistikleitstand inconsoLIS wird die Visualisierung von aktuellen Situationen, Zuständen und zeitlichen Verläufen logistischer Prozesse sichergestellt. Mit Hilfe von operativen Leitständen können Sie zusätzlich dank des Einsatzes grafisch aufbereiteter IWF-Dialoge direkt in den Prozess eingreifen.Zudem bietet das inconsoLIS eine retrospektive Betrachtung statistischer Daten und Kennzahlen (KPI). Durch die Möglichkeit, sämtliche Leitstandsinformationen jederzeit  abzurufen, wird die Transparenz der Logistikprozesse erheblich erhöht.


inconsoMIS (Mobile Information System)

Mit der mobilen Applikation inconsoMIS können Sie alle Daten aus Produkten der inconso Logistics Suite wie dem inconsoWMS ganz einfach auch mobil abrufen und visualisieren. Ihre logistischen Prozesse sind mit dieser Warehouse App überall abrufbar, sozusagen „to-go“.


Highlights von inconsoMIS

  • Visualisierung logistischer Kennzahlen aus der inconso Logistics Suite, SAP oder anderen Fremdsystemen
  • Mehrsprachigkeit, z. B. Englisch und Französisch
  • Unterschiedliche Dialogtypen wie z. B. Balkendiagramme/Gantt-Charts, tabellarische Darstellung
  • Anbindung verschiedener Lager
  • Filterung der Daten über intelligente, dynamische Filter
  • Logistische Kennzahlen lassen sich nach verschiedenen Attributen anzeigen, z. B.: Anzahl, Gewicht, Menge, Volumen
  • Drill-Down Möglichkeit, die Daten in unterschiedlicher Detailtiefe zu betrachten