KontaktReferenzen

Start smart: Produktinnovationen der inconso Logistics Suite

inconso präsentiert mit signifikanten Erweiterungen des Leistungsportfolios Möglichkeiten, um Prozesse und Abläufe in der Intralogistik nachhaltig zu verbessern.

inconso präsentiert mit signifikanten Erweiterungen des Leistungsportfolios Möglichkeiten, um Prozesse und Abläufe in der Intralogistik nachhaltig zu verbessern. Dazu zählt eine Softwarelösung für die 3D-Planung und Simulation von einfachen bis hin zu komplexen Lagertopologien.

Der Warehouse Designer inconsoCLASS

Im Rahmen virtueller 3D-Umgebungen unterstützt die Simulationstechnologie des inconsoCLASS beim Entwerfen, Testen und Optimieren von Lager- und Hofvorgängen. Auf Basis von Simulationsdaten können realitätsnahe Testszenarien durchlaufen und mithilfe KPI-gesteuerter Reports optimiert werden, noch bevor reelle Anpassungen zum Tragen kommen. So können Planungszeiten mithilfe der Lösung verkürzt und auch im operativen Betrieb reale Prozesse per Simulation dargestellt werden.

Das neue Release des inconsoMFS

Darüber hinaus stellt inconso für hochkomplexe, automatisierte Anlagen erweiterte Funktionen in einem neuen Release des inconsoMFS (Material Flow System) bereit. Ein Highlight stellt neben den erweiterten Möglich-keiten zur Anlagenmodellierung und der Echtzeit-visualisierung der digitale Zwilling dar. Durch den digitalen Zwilling ist es erstmalig im inconsoMFS möglich, die Anlagensituationen nachträglich zu visualisieren und so-mit einen einfachen Überblick eines Anlagenzustandes zu erhalten. Je nach abgebildeten Detailierungsgrad der Visualisierung können auch Engpassanalysen von einzelnen Anlagenkomponenten durchgeführt werden. Als Teil der inconso Logistics Suite lässt sich die Lösung nahtlos in bestehende Systemlandschaften integrieren, aber auch in Anbindung an Drittsysteme bietet inconsoMFS hohe Flexibilität bei der Ansteuerung von klassischen Hochregallägern, automatischen Kleinteilelägern, Shuttle Lägern, AS/RS Systemen, Item-/ und Outbound-Sortern oder Pick-by-Light Systemen.

Die Megatrends Globalisierung und Digitalisierung wirken sich zunehmend auf Unternehmen, Organisationen und Institutionen aus – und das weltweit.

Weiterlesen

Der erste Meilenstein ist geschafft: Europas führender Hersteller für Arbeitskleidung, engelbert strauss, startet in die konkrete Realisierungsphase…

Weiterlesen

Publikat hat mit dem Bezug des neuen Logistikstandorts in Großostheim die umfassend angelegten Modernisierungsmaßnahmen in Sachen Logistik-IT…

Weiterlesen

Die Erweiterung des SAP Logistics Execution Systems mit einem SAP-basierten Materialflusssystem am Standort Frickenhausen ist geschafft

Weiterlesen

Die Digitalisierung schreitet auch in der Logistik rasant voran. So wird zum Beispiel der Einsatz von künstlicher Intelligenz die logistischen…

Weiterlesen

Durch den Umzug des Landeslagers hat die Swiss Automotive Group (SAG) ihre operative Logistik umfassend modernisiert: 23.000 Quadratmeter umfasst der…

Weiterlesen

Als Premiummarke für polymerbasierte Lösungen ist REHAU in den Bereichen Bau, Automotive und Industrie international führend. Mit vollem Einsatz und…

Weiterlesen